Patenschaften


Die Kinder von Snehalaya suchen Paten.

Hiermit wird die schulische und die berufliche Ausbildung, Nahrung und Kleidung gesichert.
Wir, von Snehalaya-Deutschland bieten ein neues System einer Patenschaft an:

Wir geben keine monatliche Beiträge vor- Sie bestimmen den Betrag, den sie monatlich leisten möchten.
Sie bestimmen, ob ihr Patenkind ein Junge oder ein Mädchen ist und aus welcher Altersgruppe.
Sie bekommen so schnell wie möglich Informationen von Ihrem Patenkind. Soweit es möglich ist, beantworten wir Fargen wie: Wo kommt es her, warum ist es in Snehalaya, wie ist es in der Schule, Größe und Gewicht. Hat ihr Patenkind HIV oder ist es gesund? Ist es ein Waisenkind oder hat es noch Eltern? Wie lange lebt das Kind schon in Snehalaya?

Jeder Sponsor(Godmother/Father/Parents) hat ein Recht auf Informationen.
Wir bieten den jeweiligen Sponsoren auch an, ihre Kinder auch selber zu besuchen.
Sie können im Snehalaya-Zentrum (gegen einen Selbstkostenpreis) unter den Kindern wohnen, solange Sie möchten.
Aber auch die Kinder sind sehr neugierig und möchten gerne wissen, wo kommt meine Godmother, Godfather oder Godparents her?
Habe ich vielleicht dort noch “Geschwister“?
Wie lebt diese Familie in Deutschland, in Österreich oder in der Schweiz?
Die Kinder freuen sich sehr über Informationen der Menschen, die ihnen helfen.Unsere Kinder suchen Paten und Sponsoren um den Schulbesuch,Bildung ,Nahrung und Kleidung zu sichern.


Jeder Sponsor(Godmother/Father/Parents) hat ein Recht auf Informationen.
Nach einem Besuch in Snehalaya, zusammen mit den Kindern, möchte man das Heim nicht mehr verlassen.
Die Kinder freuen sich, wenn man mit ihnen etwas unternimmt zum Beispiel:

kochen, backen
spielen, malen, basteln, tanzen….alles was alle Kinder auf dieser Welt gerne tun.
In unserer BILDER-GALERIE finden viele weitere Bilder.

BILDER-GALERIE

Auf Facebook haben wir speziell für unsere Sponsoren eine Gruppe aufgebaut.
Dort erhalten sie aktuelle Informationen, Neuigkeiten, Berichte von Besuchern und sehr viel Fotos von den Kindern.
Alle Sponsoren können sich hier austauschen. Werden Sie auch ein Pate in der Snehalaya-Familie
Snehalayas Kinder, die anderen Sponsoren und Mitarbeiter freuen sich Sie WILLKOMMEN zu heißen.

Facebook Gruppe Link betätigen



Voluntäring



Jivananubhav Volunteere für Snehalaya.
Namaste

Snehalaya ist eine Hilfsorganisation,die sich auf Kinderhilfe,Hiv,Strassenjungs und Prostituierte spezialisiert hatte.
Wir suchen für Snehalaya junge Menschen,die sich für Indien,Kinder und deren Leben,sowie Hilfe an Kinder interessiert sind.
Eine Volunteerzeit kann man sich selber aussuchen.
> Wir bieten die Möglichkeit ,jungen Menschen ab 18 Jahre dort die Zeit zu verbringen,solange sie es möchten.
Jeder Student,Volunteer und junge Menschen sind dort herzlichst Willkommen.
Unsere Kinder vor Ort freuen sich auf jeden Besucher,der an Snehalaya und die Kinder interessiert sind.
Wir bieten an: Unterkunft Essen Fahrten in alle Projekte von Snehalaya
Snehalaya möchte kein Geld an den jungen Menschen verdienen,sondern nur die Unkosten ersetzt bekommen,
für Nahrung ,Unterkunft/Reinigung,sowie Petrol für die Fahrten.
Von Anfang an,steht man unter Betreuung unserer deutschen Vertretung,sowie Volunteere,
die Snehalaya schonmal besucht hatten.Sie geben gerne ihre Erfahrungen an neue Volunteere weiter.
Snehalaya ist eine Familie und so möchten wir jeden Studenten es auch weiter vermitteln.
Erfahrungsberichte findet man unter den einzelnen Namen von deutschen Volunteere.
Wir geben auch gerne ein Angebot an die Studenten weiter,wie zb

Hindi-Marathi Kurs
Indische Küche lernen
und Rundfahrt in und um Pune-Besichtigung aller Sehenswürdigkeiten.
Pune ist eine Universitätsstadt und hat sehr viele Sehenswürdigkeiten,
wie Shiva Tempel,Zoo,Schlangenpark,Ganesha Tempel und vieles mehr.
Dies wird von einem Mitarbeiter in Pune getätigt.
Unterkunft ist auf dem Gebiet von Snehalaya inmitten der Kinder.
Man erlebt vom frühen Morgen ,bis zum späten Abend die Herzlichkeit,der Kinder und der Mitarbeiter.
Jeder Student/Volunteer kommt in eins unserer Gästehäuser unter,die sehr gepflegt sind.
Im Zimmer stehen zwischen 2-3 Betten.
Ein Badezimmer mit Dusche.
Ein Balkon.

Wasserkocher ist vorhanden für Tee oder Kaffee zubrereiten zu können.
Vom Balkon aus hat man einen Blick auf das hintere Feld.
Snehalaya ist nicht abgeschottet,oder abgeriegelt,sondern ein großes freies Gelände.
Auch befindet sich neben den Gästehäuser auch die Schule für unsere Kleinsten Kinder.
Die E.M.S.School.
Ein Auditorium,sowie eine große Küche und Mensa ist mit auf dem Gelände.
Wir würden uns freuen,wenn die jungen Volunteere unseren Kindern Unterricht in Englisch und Deutsch vermitteln würden.
Man kann sich auch gerne ein Projekt aussuchen,in dem man helfen möchte ,und /oder die Mitarbeiter begleiten will.
Zu Snehalaya gehört:
Himmatgram-Farmen von HIV Menschen
Anamprem-Schule für Taube,Blinde und Stumme junge Menschen
Snehankur-Adoptionscenter
Balbhavan-Slums
Snehalaya Sparsh-/Belgaum-Schule für Handicapped Kinder
Save th Girlchild-Programm zum Erhalt eines jeden Babys
E.M.S School-Schule für Snehalaya Kinder
CCCenter-Krankenhaus
Snehadhar/Notruf für Frauen
Wir begleiten unsere Volunteere vom Beginn des Kontaktes,bis hin zum Endspurt und auch weiter bis zum Ende.
Von Anfang an,stehen wir für Sie da,geben Ratschläge und Hilfe.
Wir sind bemüht,das unsere Studenten sicher in Indien sind als auch sicher nach Snehalaya kommen.
Wir bieten an: Vom Mumbai Flughafen abholen,oder mit Domestic bis nach Pune fliegen.
Dort hilft man vor Ort weiter.
Wir sorgen dafür,das junge Studentinnen sicher nach Snehalaya kommen und würden diese gerne persönlich in Mumbai in Empfang nehmen.
Sicherheit eines jeden einzelnen Studenten ist sehr wichtig für uns.
Paare können sich entscheiden,ob sie mit Bus,Taxi oder Domestic bis nach Pune kommen möchten.
Auch dort vor Ort,wird ihnen persönlich weiter geholfen durch einen Mitarbeiter.
Wir lassen unsere Volunteere nicht im Stich.

Kontakt: Mathias Reier-Voluntärbeauftragter
Email: mathias.reier@gmx.de